Mehrere OpenSim Base Ordner im Manager

  1. letzte Woche

    Kubwa

    Hyper-Muskelrüde
    Bearbeitet letzte Woche von Kubwa

    Seit einiger Zeit seht ihr im Manager an einigen Stellen die Auswahl für einen Baseordner:
    -image-

    Diese Auswahl ermöglicht es, verschiedene OpenSim Versionen laufen zu lassen oder unterschiedliche Konfigurationen zu nutzen. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen die Base Ordner, die ihr anlegt, in der config.ini des Managers eingetragen werden. Diese config.ini findet ihr im Installationsordner des Managers (meist C:\KubwaManager).

    Scrollt in dieser Config Datei recht weit runter, bis zur Zeile

    Grid.opensim_source_folder=_OpenSim.Base

    Dort könnt ihr jetzt, per Komma getrennt, mehrere Baseordner anlegen. Diese Ordner müssen sich im Ordner befinden, der eine Zeile darüber in der Config steht, der Parameter "Grid.opensim_base_folder".

    Ihr könnt jetzt zb. den Ordner "_OpenSim.Base" kopieren und umbenennen. Gebt ihr dann diesen neuen Ordnernamen zusätzlich in der Config ein, habt ihr eine Auswahl zwischen diesen beiden Base Ordnern.

    Beispiel:

    Grid.opensim_source_folder=_OpenSim.Base, _Test.Base, _Nocheiner.Base

    Ihr könnt diese Baseordner auch unterschiedlich und unabhängig voneinander in der Grundkonfiguration verwalten.

    Denkt daran, den HTTP Server zu X-en nachdem ihr die Config angepasst habt.

    Ihr könnt auch ältere OpenSim Versionen nutzen. Beispielsweise eine vorbereitete Version der OpenSim 0.8.2 ( https://files.kubwa.dog/OpenSim%20Stuff/OpenSim/_0.8.2.Base.zip ) (Bitte beachten: Diese Version ist so kacken alt, das ich keinen Support dafür gebe. Es kann durch diese Version vermehrt zu Fehlern im Debuglog des Managers kommen <- Ist nicht weiter tragisch)

 

oder registriere Dich, um zu antworten!