1. vor 5 Wochen
    Bearbeitet vor 5 Wochen von Skimi

    Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage. Bei Servex habe ich ein Infoboard gefunden, das die Stats der SIM Konfiguarition anzeigt. Mein Server hat 12 GB RAM, das wird auch im OpenSim Manager angezeigt.

    Das Infoboard zeigt im Sim aber z.B. 174 MB an. Das bei Servex auf dem Sim 1.2 GB. RAM ist doch immer wichtig, denke ich. Kann ich denn den Sims irgendwie mehr Speicher zuweisen? Oder ist das gar nicht wichtig?

    • Spot1_004.png

    @Skimi Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage. Bei Servex habe ich ein Infoboard gefunden, das die Stats der SIM Konfiguarition anzeigt. Mein Server hat 12 GB RAM, das wird auch im OpenSim Manager angezeigt.

    Das Infoboard zeigt im Sim aber z.B. 174 MB an. Das bei Servex auf dem Sim 1.2 GB. RAM ist doch immer wichtig, denke ich. Kann ich denn den Sims irgendwie mehr Speicher zuweisen? Oder ist das gar nicht wichtig?

    Ich vermute mal, dass das der belegte Speicher ist, nicht der gesamt zur Verfügungstehende. Außerdem vermute ich, dass das nur der SPeicherplatz ist, den die Region verbraucht, nicht der, der vom Simulatorprozess verbraucht wird. Also wird dieser Wert immer niedriger sein, als der tatsächliche Ramverbrauch des Prozesses auf dem Server.
    Grundsätzlich hat eine Region den gesamten Server Ram zur verfügung. Die Einzige Limitierung ist eine Softlimitierung des Managers, die du bei einer Region setzen kannst. Der Regionsprozess wird einfach hart gekillt, wenn er diese Grenze überschreitet. Ansonsten würde der eine Regionsprozess alle Regionen des Grids mit in den Abgrund reißen.

    Wenn du echte Daten haben willst, musst du die Manager API abfragen und die Ram Werte von der Schnittstelle nutzen. Die API Aufrufe kannst du dir via F12 im Browser im Network Tab ansehen während du in der Regionsliste stehst. Es ist die folgende URL:
    -image-

  2. Kubwa

    Hyper-Muskelrüde Antwort
    Bearbeitet vor 5 Wochen von Kubwa

    @Skimi Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage. Bei Servex habe ich ein Infoboard gefunden, das die Stats der SIM Konfiguarition anzeigt. Mein Server hat 12 GB RAM, das wird auch im OpenSim Manager angezeigt.

    Das Infoboard zeigt im Sim aber z.B. 174 MB an. Das bei Servex auf dem Sim 1.2 GB. RAM ist doch immer wichtig, denke ich. Kann ich denn den Sims irgendwie mehr Speicher zuweisen? Oder ist das gar nicht wichtig?

    Ich vermute mal, dass das der belegte Speicher ist, nicht der gesamt zur Verfügungstehende. Außerdem vermute ich, dass das nur der SPeicherplatz ist, den die Region verbraucht, nicht der, der vom Simulatorprozess verbraucht wird. Also wird dieser Wert immer niedriger sein, als der tatsächliche Ramverbrauch des Prozesses auf dem Server.
    Grundsätzlich hat eine Region den gesamten Server Ram zur verfügung. Die Einzige Limitierung ist eine Softlimitierung des Managers, die du bei einer Region setzen kannst. Der Regionsprozess wird einfach hart gekillt, wenn er diese Grenze überschreitet. Ansonsten würde der eine Regionsprozess alle Regionen des Grids mit in den Abgrund reißen.

    Wenn du echte Daten haben willst, musst du die Manager API abfragen und die Ram Werte von der Schnittstelle nutzen. Die API Aufrufe kannst du dir via F12 im Browser im Network Tab ansehen während du in der Regionsliste stehst. Es ist die folgende URL:
    -image-

  3. Ahh, das macht Sinn! Ich dachte genau in die andere Richtung (verfügbarer/genutzter RAM). Danke Kubwa.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!